+43 699 104 032 02 oegv.luftenberg@live.at

Was wir anbieten

Kursangebote

#

01. Welpen- und Junghundekurs

“Im Kindergarten für Hunde” werden Inhalte zur Vertiefung der Beziehung zwischen Mensch und Hund und der Junghunde untereinander spielerisch vermittelt.
Er lernt wichtige soziale Verhaltensweisen gegenüber anderen Hunden und Menschen. Alltägliche Situationen, wie Begegnung mit Läufern, oder verschiedensten Bodenarten wird dein Hund erlernen. Es wird die Bindung zum/r Hundeführer/in gefördert und Spielerisch werden Sitz, Platz, Fuß … trainiert.

Kontakt
Rebekka Paier
+43 699 104 03 202

#

02. Begleithundeausbildung

Zweck dieser Mensch-Hund-Team Ausbildung ist der Erwerb eines Grundwissens des Hundehalters über den verantwortungsbewussten Umgang im Alltag, sowie das konfliktfreie Führen des Hundes durch schwierige Situationen. Der Hundehalter sollte den Hund in Alltagssituationen entsprechend einschätzen können, um kritische Situationen zu vermeiden oder zu bewältigen. Der Hund soll einfache Gehorsamsübungen ausführen können und ein angemessenes Sozialverhalten in der Öffentlichkeit zeigen.

Kontakt
Rebekka Paier
+43 699 104 03 202

#

03. Breitensport

Breitensport ist eine Hundesportart, bei der Spaß und Freude an der gemeinsamen sportlichen Betätigung von Hund und Hundeführer im Vordergrund stehen. Der Breitensport-Vierkampf ist eine Kombination einer Breitensport-Unterordnung mit 3 Laufbewerben, die von Hund und Hundeführer gemeinsam zu absolvieren sind. Durch die Einteilung in verschiedene Altersklassen erfolgt ein direkter sportlicher Vergleich mit annähernd gleichaltrigen Hundeführern. Damit ist Breitensport auch ein idealer Familienhundesport, der gerade bei Jugendlichen zur Förderung eines Hundeverständnisses und einer sportlichen Fairness einen positiven Beitrag leisten kann.

Kontakt
Julia Lackner
+43 650 46 36 655

#

04. Rally Obedience

Bei dieser Sportart handelt es sich um eine Aktivität, die Hund und Mensch Spaß macht. In der ein wenig Action genau so wie Präzision und perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund gefragt ist. Beim Rally Obedience ist es erwünscht, den Hund durch Hör- und Sichtzeichen, sowie Futterbelohnungen zu motivieren.
Das Schöne daran ist, dass dieser Hundesport für praktische alle Hunde, unabhängig von deren Alter, Größe, etc. und alle Menschen geeignet ist.

Kontakt
Regina Kunse-Füricht
+43 650 24 22 111

Wir freuen uns auf dich

für weitere Infos